Vibrationstraining zu Hause

Genauso wie im Sport- oder Wellnessbereich, ist Vibrationstraining natürlich auch ideal zu Hause in den eigenen vier Wänden einsetzbar. Die Geräte sind sehr platzsparend und das Training ist wenig zeitintensiv, aber dennoch hocheffizient.

Wer kennt nicht das Problem mit der Zeit? Diese wird immer kostbarer und leider haben immer mehr Menschen die Probleme, keine zeitintensiven Trainingsmethoden absolvieren zu können, obwohl sie es eigentlich zur Kompensation von Büroarbeit, Sitzen und Stehen, müssten.
Bewegung ist gesund und wir bewegen uns meist zu wenig. Vibrationstraining ist daher die ideale Möglichkeit, den Körper mit der so notwendigen Bewegung zu versorgen die er braucht, und das ganze auch noch ohne den großen Zeitaufwand wie bei konventionellen Trainingsmethoden.

 

HyperVibe Vibrationstraining zu Hause

 

Beim Vibrationstraining mit unseren seitenalternierenden Vibrationstrainern wird während des Trainings der menschliche Gang simluliert, also das Gehen selber. Dadurch werden sehr wichtige Muskelgruppen, welche im Büroalltag nicht mal ansatzweise beansprucht werden, bis in den Rumpfbereich trainiert oder entspannt, je nach Frequenzeinstellung.

Der tiefe Frequenzbereich unter 10 Hz dient der Lockerung und Entspannung, ab 12 Hz hingegen setzt der reflektorische Dehnreflex ein, daher unwillkürlich/unbewusst herbeigeführte Muskelkontraktionen. Es ist wie bei einem uns fast allen bekannten Reflex, Sie kennen dies mit Sicherheit vom Arztbesuch, wenn dieser mit einem kleinen Reflexhammer ihr Knie antippt und sich dadurch unwillkürlich Ihr Bein bewegt, es is dasselbe Prinzip mit dem die reflektorischen Muskelkontraktionen arbeiten. Vibrationstrainer erzeugen eine Bewegung, worauf die Muskulatur als Ausgleich antwortet. Sie brauchen nichts tun um diese Beanspruchung der Muskulatur herbeizuführen, dies erfolgt absolut eigenständig.

 

Galileo Training zu Hause

 

 

 

Bei 25 Hz werden Ihre Muskeln bis zu 25-mal pro Sekunde beansprucht/kontrahiert

 

Ein Wissenschaftler im Berliner Charité hat die reflektorischen Muskelkontraktionen einmal mit dem Laufen verglichen: "Fünf Minuten Training bei 25 Hz beanspruchen die Muskulatur wie ein 10.000 m Lauf". Kennen Sie eine andere Methode, die mit derart wenig Zeit- und Arbeitsaufwand so effektiv ist?

Wir wissen inzwischen alle, dass Bewegung ein ganz wichtiger Faktor für einen gesunden Körper und das allgemeine Wohlbefinden ist. Mit dem seitenalternierenden Ganzkörpervibrationstraining haben Sie die Möglichkeit ein intensives, einfaches und vor allem wenig zeitaufwendiges Training für Ihren gesamten Körper zu absolvieren.

Vibrationstraining ist in der Lage, Ihren Körper zu lockern und die Muskulatur zu entspannen, es kann Ihren gesamten Körper, nicht nur die Muskulatur, sondern auch die Knochen stärken. Das Training fördert die Durchblutung, aktiviert die gesamte Zirkulation und fördert Ihr Wohlbefinden.

 

 

 

 

 

Die Vorteile unserer Vibrationstrainer für Sie zu Hause:

  • Aktivierung der Durchblutung
  • Verbesserung von Muskelkraft und -leistung
  • Stärkung der Knochen
  • Verbesserung der Flexibilität
  • Beckenbodentraining (ideal auch nach Schwangerschaften)
  • Ausschüttung von Testosteron und Wachstumshormonen
  • Bodyforming
  • Stärkung der Rücken- und Nackenmuskulatur
  • Lockerung und Entspannung dank tiefer Frequenzen
  • Fördert die Koordination

 

 

 


Kontakt

Wir beraten Sie gerne:
Tel.: (+49) 02638-356178-0

E-Mail:
info@medicos-group.de

Geschäftszeiten

Telefonische Beratung:
Montags-Freitags 9:00-18:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Testen Sie unsere Geräte

in unseren über 600 qm großen Räumlichkeiten

medicos Innovations GmbH
In der Au 17
56588 Waldbreitbach

Um unsere Webseite optimal für Sie gestalten zu können würden wir gerne Cookies verwenden. Bitte klicken Sie dazu auf den Einverstanden-Button. Vielen Dank.